Über uns

Heinsberg Smart City ist ein einzigartiger Verbund von Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und der Stadt Heinsberg. Gemeinsam engagieren sie sich für Heinsberg als Stadt der Zukunft. Smart City, Stadt der Zukunft, ist eine intelligente Stadt

  • mit modernen Infrastrukturen, die von der analogen zur digitalen Welt transformiert werden,
  • in der soziale und technologische Netzwerke und Lösungen für nachhaltiges Wachstum und bessere Lebensqualität sorgen.

Heinsberg verbindet mit der Initiative „Heinsberg Smart City“ Aktionen zum Klimaschutz. Im Rahmen der Initiative werden Projekte in den Bereichen Energie und Mobilität durchgeführt. Das Prinzip zielt auf Zukunftssicherung, Ressourcenschonung und Effizienz ab. Ein Vorbild für Heinsberg Smart City ist Amsterdam Smart City. In Amsterdam werden schon seit 2009 erfolgreich Smart City Projekte realisiert, unter Beteiligung von Alliander nv, größter Netzbetreiber in den Niederlanden.

Handlungsfelder

Heinsberg Smart City umfasst verschiedene Handlungsfelder, in denen Ideen, Projekte und neue Marktmodelle initiiert, entwickelt und umgesetzt werden. Bürger, Unternehmen und die Stadt können direkt partizipieren. Diese Handlungsfelder sind:

  • Smart Area
  • Smart Living
  • Smart Society
  • Smart Economie
  • Smart Mobility
  • Smart Energy
  • Smart Lightning

Was bedeutet Smart?

Smart heißt schlau, clever oder klug. Smartness im Zusammenhang mit Smart City meint jedoch noch mehr:

  • intelligent
  • integrativ
  • vernetzt
  • partizipativ
  • effizient
  • attraktiv

Smart im Kontext von Heinsberg Smart City bedeutet beispielsweise, dass Ihr mitdenkendes Haus sämtliche elektronischen Geräte automatisch ausschaltet, wenn Sie Ihr Haus verlassen. Oder dass sich Ihre Heizung über eine App selbst steuert und so die lokalen klimatischen Bedingungen berücksichtigt. Selbst regulierende und lernende Systeme, die unseren Energieverbrauch senken und unser Klima schonen – das ist die Zukunft.