Heinsberg Smart City ist eine Initiative, die ganzheitliche Klimaschutzkonzepte in Heinsberg umsetzen will. Wir wollen Heinsberg effizienter, technologisch fortschrittlicher und grüner gestalten.

img

Was ist Heinsberg Smart City

Heinsberg Smart City ist ein einzigartiger Verbund von Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und der Stadt Heinsberg. Gemeinsam engagieren sie sich für Heinsberg als Stadt der Zukunft. Smart City, Stadt der Zukunft, ist eine intelligente Stadt.

Hier finden Sie die aktuellen Projekte, die Heinsberg zur Smart City machen. Gleichzeitig will diese Plattform zu neuen Ideen und Initiativen in Heinsberg anregen und deren Realisierung aktiv begleiten.

img

Warum engagieren wir uns?

Heinsberg verbindet mit der Initiative „Heinsberg Smart City“ Aktionen zum Klimaschutz und damit für eine bessere Lebensqualität. Im Rahmen der Initiative werden Projekte in den Bereichen Energie und Mobilität durchgeführt. Das Prinzip zielt auf  Zukunftssicherung, Ressourcenschonung und Effizienz ab.

Aktuell sind rund 10 innovative Projekte online. „Teilhabe“ ist eines der Schlüsselwörter von Heinsberg Smart City.

img

Wie Sie mitwirken können?

Warum und wie engagieren Sie sich? Welche Mitmach-Projekte gibt es? Sie haben eine Idee, einen Vorschlag? Zögern Sie nicht. Machen Sie mit und leisten Sie Ihren Beitrag zu Heinsberg Smart City.

Informieren Sie sich hier über die Bürger und Unternehmen, die bereits Partner von Heinsberg Smart City sind. Was ist ihre Motivation?

Wir laden Sie ein, ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir freuen uns auf Ihr Engagement.

Müllvermeidung à la Heinsberg Smart City – Oase und Loony Day kreieren nachhaltige To go-Kaffeebecher

Schütze Deine Umwelt: Werde kreativ – gestalte mit. Unter diesem Motto startet heute die Initiative Heinsberg Smart City zusammen mit den offenen Jugendeinrichtungen Oase, Oberbruch und Loony Day, Heinsberg ein mehrschrittiges Projekt zum Thema Müllvermeidung in Heinsberg. Die Initiative Heinsberg Smart City suchte nach einer Möglichkeit, in Heinsberg das Thema Müllvermeidung anzustoßen, zusammen mit Jugendlichen, […]

Rund-um-sorglos-Paket für klimafreundliche Beleuchtung in Waldfeucht

In nur drei Monaten modernisierte Alliander in 2015 die öffentliche Beleuchtung der Gemeinde Waldfeucht. Bürgermeister Heinz-Josef Schrammen ist stolz darauf, dass ganz Waldfeucht seitdem umweltfreundlich und höchst energieeffizient leuchtet. Über 1.500 Lichtpunkte hat Alliander in der Gemeinde komplett auf LED umgerüstet. „Die neuen Leuchten verbrauchen 68 Prozent weniger Strom als die alten. Das heißt: Wir […]

Wo gibt es heute schon smarte Lösungen?